IHRE SPORTVERANSTALTUNG
                               IN SICHEREN HÄNDEN.
 
 
 

Roland Klinik SUP Challenge


Im September wird es am Werdersee noch einmal sportlich! Mit der Roland Klinik SUP Challenge wird der Bremer Veranstaltungskalender um eine Attraktion reicher. Zum ersten Mal findet die Challenge am 4. September statt, dabei haben die Veranstalter ein vielfältiges Angebot geschaffen: Für ambitionierte und erfahrene SUP’er wird es ein Sprint-Race über 500 Meter geben, bei dem vor allem Schnelligkeit gefragt ist. Wem das noch nicht genug ist und genügend Ausdauer mitbringt, der kann beim Distance-Race über 3 Kilometer sein Können unter Beweis stellen. Für alle Einsteiger dient der Spaß-Parcours, bei dem mit etwas Geschick unterschiedliche Wasserhindernisse durchpaddelt werden. Bei scharfen Wendemanövern wird hier auch das Gleichgewichthalten auf dem Board geübt. Wer das Stand-Up-Paddling erstmal ausprobieren möchte, hat bei Anfänger-Kursen die Möglichkeit, in den SUP-Sport reinzuschnuppern. Das bunte Rahmenprogramm rund um die SUP Challenge hat aber nicht nur für die Sporttreibendenden viel zu bieten: Eine Messe mit Herstellern rund um den SUP-Sport, Materialtests, Sonderverkauf und Beratung, aber auch ein Kinderprogramm mit Hüpfburg, Moderation auf der Bühne und ein gastronomisches Angebot runden den Veranstaltungstag ab.

Los geht’s am 4. September um 10 Uhr, Anmeldungen und weitere Informationen sind auf der Website des Veranstalters zu finden: www.rolandklinik-sup-challenge.de

Bildergalerie
Zum Vergrößern bitte auf die Bilder klicken